Die 1950er: Beginn der ikonischen Scuderia Ferrari im Formel 1 World Championship und das tödlichste Jahrzehnt in der Geschichte des Motorsports. Als Autos den menschlichen Erfindergeist an seine Grenzen treiben, leben Rennfahrer auf Messers Schneide zwischen Leben und Tod.

Im Zentrum der Geschichte steht Enzo Ferrari, eine herausragende Figur im Motorsport und Patriarch von Ferrari, der es wagt, von Geschwindigkeiten zu träumen, wie es außer ihm niemand vermag. Inmitten seines stark rivalisierenden Teams, beschließen die beiden Rennfahrlegenden Peter Collins und Mike Hawthorn, dass ihre Freundschaft genauso wichtig ist wie der Sieg des nächsten Rennens.

FERRARI – RACE TO IMMORTALITY erzählt die Geschichte von Liebe und Verlust, Triumphe und Tragödien von Ferraris erfolgreichsten Rennfahrern in einer Ära, in der unter der Woche der Dolce Vita gefrönt wurde und es am Wochenende um Leben und Tod ging.

Bonusmaterial:
Making Of;

Hinweis zum Datenschutz und zur Verwendung von Cookies. Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Homepage stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen zum Datenschutz und darüber, wie wir Cookies verwenden, erhalten Sie hier: Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen