SIKA Sikaflex PRO 3 1K-PU Dichtstoff | 300 ml Kartusche | betongrau

6,40  zzgl. Versandkosten*

Beschreibung

Price: EUR 6,40
(as of UTC – Details)



Sikaflex PRO-3 ist ein 1-komponentiger Dichtstoff auf Polyurethanbasis, der sich durch hohe mechanische Beständigkeit bei einer zul. Gesamtverformung von 25% auszeichnet. Durch Reaktion mit Luftfeuchtugkeit vernetzt Sikaflex PRO-3 zu einem elastischen Dichtstoff.

Anwendungsgebiete

Bewegungs- und Anschlussfugen in Böden im Innen- und Aussenbereich in Beton und Estrich, die ruhenden Lasten oder rollendem Verkehr ausgesetzt sind, in Lagerhallen, in Fertigungshallen, Hofflächen, Parkdecks, Tiefgaragen, bei gefliesten Böden in Eingangshallen, Treppenhäusern, Einkaufspassagen etc.
Durch die geringe Kerbempfindlichkeit und den hohen Weiterreisswiderstand ist Sikaflex PRO-3 für Flächen, die einer regelmässigen mechanischen Reinigung unterliegen sehr gut geeignet.
Boden- und Anschlussfugen in stark belasteten Bereichen
Fugen in Klär- und Abwasseranlagen
Kanälen, Wasserrinnen, Drainageeinrichtungen, Rohren, Rohrdurchführungen, Bodenabflüssen
Fugen im Tunnelbau

Technische Daten

Chemische Basis: 1-komponentiges Polyurethan, feuchtigkeitshärtend

Dichte: ~ 1,35 kg/l (DIN 53479)

Hautbildung: ~ 60min (+23°C)

Durchhärtung: ~ 3,5mm/24h (+23°C)

Zulässige Gesamtverformung: 25%

Fugenbreite: mind. Breite 10mm, max. Breite 35mm

Standvermögen: 0mm, sehr gut

Brandklasse: B2 (DIN 4102-1)

Temperaturbeständigkeit: -40°C bis +80°C

Weiterreissfestigkeit: ~ 8 N/mm (DIN 53515)

Shore A Härte: ~ 37(nach 28 Tagen / +23°C) (DIN 53505)

Zugspannung: ~ 0,6N/mm² bei 100% Dehnung (nach 28 Tagen / +23°C) (DIN EN ISO 8340)

Bruchdehnung: ~ 700% (nach 28 Tagen / +23°C) (DIN 53504)

Rückstellvermögen: >80% (nach 28 Tagen) (DIN EN ISO 7289 B)

Chemische Beständigkeit: geständig gegen Wasser, Meerwasser, verdünnte Laugen, Kalkwasser, neutrale wässrige Reinigungsmittel. Unbeständig gegen Alkohol, organische Säuren, konzentrierte Laugen u. konzentrierte Säuren, chlorierte Kohlenwasserstoffe, Aromaten.zulässige Gesamtverformung +/- 25%
gute chemische und mechanische Beständigkeit; lösemittelfrei, geruchlos
ausgezeichnete Haftung an den üblichen Baustoffen
Für Bodenbewegungs- und Wandanschlussfugen im Innen- und Außenbereich
Dichtstoff ist nicht geeignet zur Glasversiegelung und in Schwimmbädern.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.


Hinweis zum Datenschutz und zur Verwendung von Cookies. Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Homepage stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen zum Datenschutz und darüber, wie wir Cookies verwenden, erhalten Sie hier: Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen