Ein Familienvater wird von Außerirdischen entführt und drei Jahre später, zu einem gefährlichen Monstrum mutiert, wieder auf die Erde zurückgebracht. Auf der Suche nach Opfern trifft er auf eine einsame Frau, die von ihm geschwängert wird. Das daraus entstandene Wesen erweist sich als ein Klon des ehemals verschwundenen Familienvaters. Als solcher schleicht er sich wieder in seine Familie ein, um mit seinem Blut seinen Sohn zu infizieren. Als dieser daraufhin ebenfalls zu einem Monstrum mutiert, ist das Grauen nicht mehr aufzuhalten.

Hinweis zum Datenschutz und zur Verwendung von Cookies. Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Homepage stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen zum Datenschutz und darüber, wie wir Cookies verwenden, erhalten Sie hier: Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen